Steinserv GmbH

Eine komplette IT Lösung aus einer Hand

Eine komplette IT Lösung aus einer Hand

Das PC-Team wurde von der Firma Steinserv beauftragt, im Neubau Industriegebiet Sonnenberg eine komplette IT-Lösung bereitzustellen.

Die IT-Lösung umfasst

  • eine strukturierte Verkabelung
  • eine Telefonanlage
  • eine virtualisierte Serverlösung auf Basis MS Windows 2012
  • eine IT-Sicherheitslösung
  • Notebooks und PC Arbeitsplätze

Die Gesamtlösung war betriebsbereit einzurichten und bereits vorhandene Daten zu übertragen.

 

Strukturierte Verkabelung

Den zentralen Knotenpunkt für die Verkabelung für Telekommunikation und Netzwerk haben wir in einem Serverraum eingerichtet. Eine Unterverteilung in die Montagehalle wurde mit Lichtwellenleiter angebunden. Die 2,3 km lange CAT7 Duplexverkabelung ermöglicht höchsten Datendurchsatz bei bester Abschirmung gegenüber Störeinflüssen von Maschinen und Starkstromleitungen. Diese strukturierte Verkabelung hat für die Firma Steinserv den Vorteil, dass jedes verwendbare Endgerät angeschlossen werden kann. Am zentralen Knotenpunkt kann jeder Anschluss wahlweise mit der TK-Anlage, mit dem Computernetzwerk oder mit anderen Geräten verbunden werden.

Telekommunikation

Mit zwei gekoppelten Agfeo AS200IT Telefonanlagen haben wir die Anforderungen für Telefon, Fax, schnurlosen Endgeräten und VoIP Geräten erfüllt. Zusätzlich wurde ein Türöffner Modul eingerichtet.

IT-Sicherheit: UTM Firewall Lösung

An oberster Stelle für die Steinserv GmbH in Gummersbach stehen Datensicherheit und Verfügbarkeit. Zusätzlich dazu soll den Mitarbeitern ein sicherer mobiler Zugriff auf das Unternehmensnetzwerk zur Verfügung gestellt werden. Außerdem muss den Gästen des Unternehmens der Zugriff auf das Internet bereitgestellt werden – ohne dass diese Unternehmensdaten einsehen können.

Unter Berücksichtigung dieser Bedingungen wurde eine Unified Threat Management Management (UTM) Appliance des Herstellers Cyberoam mit WLAN Access Points von Cisco kombiniert.

Die UTM Firewall Lösung bietet nicht nur einen Zugriffsschutz von extern (Intrusion Prevention), wie es bei herkömmlichen Firewalls der Fall ist. Zusätzliche Funktionen wie Web Antivirus, E-Mail Antivirus und E-Mail Antispam sorgen für ein hohes Maß an Sicherheit und guten Schutz vor Infektionen mit Schadsoftware und damit verbundenen Datendiebstählen. Der integrierte Webfilter sorgt zudem dafür, dass nur unternehmensrelevante Internetseiten besucht werden können. Damit die Techniker der Steinserv GmbH vor Ort auf das Unternehmensnetzwerk zugreifen können, wurde die Synchronisierung der UTM mit dem vorhandenen Active Directory konfiguriert. Dadurch kann sich der Techniker von unterwegs unter Verwendung seiner bekannten Anmeldedaten und seinem persönlichen Zertifikat im Unternehmen anmelden und mit den Daten arbeiten, als wäre er im Büro. Die Zwei-Wege-Authentifizierung sorgt für ein erhöhtes Maß an Sicherheit, da der Zugang nur möglich ist, wenn sowohl die Anmeldedaten, als auch das Zertifikat zur Verfügung stehen.

WLAN – Für Mitarbeiter und Gäste getrennt

Gäste der Steinserv GmbH können auf das Internet zugreifen. Das Gast-WLAN wurde komplett getrennt vom WLAN der Steinserv GmbH implementiert. Nichtsdestotrotz werden auch an dieser Stelle die Vorteile der UTM Firewall genutzt und der Internetverkehr reglementiert. So werden z.B. Websites mit pornographischen oder gewalttätigen Inhalten werden blockiert. Die Komponente Web-Antivirus schützt den Gast vor schädlichen Websites, selbst wenn kein lokaler Virenschutz installiert ist. Natürlich wurden keine zusätzlichen Kosten produziert: Die Netzwerk- und WLAN Komponenten von Cisco und die Cyberoam UTM lassen sich perfekt miteinander kombinieren.

Netzwerk Infrastruktur

Eine Fujitsu Eternus DX100S3 SAN Storage bildet das Herzstück der Serverlösung. Auf Basis von VMware haben wir eine Virtualisierung implementiert. Auf zwei Fujitsu Primergy Servern  sind heute neben einer Microsoft Windows Server 2012 Datacenter auch ein Terminalserver, ein Mitgliedserver für das digitale Schließsystem und ein weiterer Mitgliedserver für das Kaspersky Security Center und VMWare vCenter aktiv. Eine Hochverfügbarkeit wurde mit einer Servereinheit in einem anderen Brandabschnitt realisiert.

Unser Kunde

Die Produkte der Steinserv GmbH für die Bereiche Industrie-, Energie- und Umwelttechnik werden vorwiegend in eigener Fertigung am Standort Gummersbach hergestellt. Darüber hinaus erbringt die Firma auch die hierfür notwendigen Engineeringleistungen für Wärmetechnik, Konstruktion, Verfahrenstechnik und Anlagenoptimierung.

Fertigungsüberwachungen für eigene Produkte oder im Auftrag sowie Montageleistungen (pauschal oder nach Aufwand) für Sanierungs- oder Revisions-arbeiten mit Auftragsschweissungen vor Ort in bestehenden Anlagen erbringt die Steinserv GmbH auf dem heimischen Markt sowie im benachbarten europäischen Ausland.

Managed Services

Um den reibungslosen Betrieb auch nach Fertigstellung der IT-Lösung sicherzustellen, nutzt die Steinserv GmbH unsere Managed Services. Das heißt: die komplette IT Infrastruktur wird permanent überwacht, Updates werden installiert und die Systeme regelmäßig optimiert. Das sichert der Steinserv GmbH den größten Nutzen aus der Investition: auch viele Monate nach Projektabschluss hat unser Kunde eine hochperformante und stabile IT Infrastruktur.

Wir beraten Sie gern


Klaus Ader

Klaus Ader

Geschäftsführung

Tel. 02291 / 9267-11
E-Mail: [email protected]

Das könnte Sie auch interessieren